Sie sind hier: Startseite

Suchergebnisse

33 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp


























Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Third Nordic Conference on Scholarly Communication
Beyond Declarations - The Changing Landscape of Scholarly Communication ollowing up the success of the First and Second Nordic Conferences on Scholarly Communication, Lund University Libraries are proud to announce the Third Nordic Conference. The theme of the 2004 conference was “Towards a new publishing environment”. In order to discuss, present and analyse the problems and challenges that arise within scholarly communication Lund University Libraries invite scholars, publishers, vendors, editors, librarians and other interested parties to the Third Nordic Conference on Scholarly Communication 24 - 25 April 2006. The conference takes place every second year and aims to be an important contribution to the discussion and to the development within the Nordic countries. The organizers of the CERN OAI workshops and of the Nordic Conferences on Scholarly Communication have decided to alternate the two conferences. The workshop OAI4 is intended as a forum for technological issues associated with scholarly communication and will take place every second year in alternation with the Nordic Conference on Scholarly Communication http://cern.ch/oai4.
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
1st European Workshop on the use of Digital Object Repository Systems in Digital Libraries (DORSDL)
The goal of the workshop is to bring together European developers and users of digital object repository systems in the context of digital libraries.
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
Förderung der wissenschaftlichen Informationslandschaft in Deutschland
Gemeinsamer Workshop der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Gruppe "Wissenschaftliche Literaturversorgungs- und Informationssysteme" und der Arbeitsgruppe "Elektronisches Publizieren" der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation (DINI).
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
ISI und IuK 2007
Die 13. Jahrestagung der IuK-Initiative Wissenschaft findet zusammen mit dem 10. Internationalen Symposium für Informationswissenschaft an der Fachhochschule Köln statt. Die IuK 2007 stellt Anforderungen der Nutzer gegenwärtigen wissenschaftlichen Informationsangeboten gegenüber. Das Thema der ISI 2007 lautet "Open Innovation – neue Perspektiven im Kontext von Information und Wissen?"
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
1. Konstanzer Open-Access-Tage
Die Universität Konstanz veranstaltet am 6./7. Dezember in Kooperation mit der Informationsplattform open-access.net und der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation (DINI e. V.) die "1. Konstanzer Open-Access-Tage", eine Informationsveranstaltung für Wissenschaftler, Vertreter von anderen Hochschulen/Bibliotheken sowie alle an Open Access Interessierten.
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
DiPP-Konferenz 2009
Am 18.11.2009 findet im Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein die DiPP-Konferenz 2009 statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle DiPP-Nutzer, die sich über die neuesten technischen Entwicklungen von DiPP informieren möchten. Darüberhinaus wird es genügend Zeit für anwenderbezogene Diskussionen geben. Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung deren Teilnahme kostenlos ist. Anmeldungen sind bis zum 06.11.2009 möglich.
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
Building the Info Grid
International Seminar: Digital Library Technologies and Services - Trends and Perspectives. Themes: Global, national, local - collaboration and/or competition? Service oriented architectures - the framework of the grid? Identity and rights management - single signon to the grid? Veranstalter: DEFF, Denmark's Electronic Research Library
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
Forschungsdatenmanagement für Bibliothekare
Die Forderung nach einem verantwortungsvollen Umgang mit Forschungsdaten stellt die Infrastruktureinrichtungen an Hochschulen vor neue Herausforderungen, eröffnet Wissenschaftlichen Bibliotheken aber auch neue Handlungsfelder in organisatorischer und technischer Hinsicht. Am Beispiel einer Forschungsdateninfrastruktur werden Services zur Datenregistrierung, -speicherung, -bereitstellung und -pflege sowie Beratungskonzepte zum Forschungsdaten-management vorgestellt und diskutiert und dabei auf die Funktion und Rolle des Daten-Bibliothekars eingegangen.
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
7. DINI-Jahrestagung
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
DiPP-Workshop und Konferenz
Existiert in Produkte & Lösungen / Open Access / Termine
Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren