Sie sind hier: Startseite / Produkte & Lösungen / Open Access / Fachrepositorium Lebenswissenschaften
  • Geschäftsgänge unterstützen
  • Medien bereitstellen

Fachrepositorium Lebenswissenschaften

Das Fachrepositorium Lebenswissenschaften von ZB MED - Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften macht Open-Access-Inhalte aus den Lebenswissenschaften weltweit verfügbar und bietet Wissenschaftlern eine zentrale Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse sichtbar zu machen.

Open-Access-Materialien der Lebenswissenschaften im Netz

Das Fachrepositorium Lebenswissenschaften hat 2015 den bereits seit 2008 im hbz betriebenen Publikationsserver Elektronische Literatur im Netz "ElliNET" abgelöst. Neben Green-Road-Open-Access-Materialien nimmt das Fachrepositorium elektronische Dissertationen und Habilitationen, Monografien, Kongressveröffentlichungen und sonstige graue Literatur auf und macht sie langfristig zugänglich. Zugleich steht das Fachrepositorium auch für Forschungsdaten offen und trägt damit der zunehmenden Bedeutung von frei verfügbaren Forschungsdaten in den Lebenswissenschaften Rechnung. Das Fachrepositorium integriert sich in und ergänzt die neuen Webangebote von ZB MED (z. B. PUBLISSO, LIVIVO).

 

Technische Informationen

Das Repositorium Lebenswissenschaften wird seit 2015 mit der vom hbz für edoweb entwickelten Open-Source-Software betrieben. Die Möglichkeit, Forschungsdaten und ergänzende Materialien zu Publikationen abzulegen, die Anbindung an den Bibliothekskatalog der ZB MED und die Nutzung von Linked-Open-Data-Technologien sind wesentliche Alleinstellungsmerkmale des neuen Systems.

Kontakt

Dr. Andres Quast
Telefon: +49 221 400 75 - 460
E-Mail:

Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren