Sie sind hier: Startseite / Service / Publikationen / Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

hbz-übergreifende Veröffentlichungen
  1. OER Atlas 2016

    2016-04-18
    1. Neumann, Jan
    2. Muuß-Merholz, Jöran

    Der OER Atlas stellt eine Fassung der World Map mit Einträgen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dar. Der Atlas wurde im Rahmen des OERde 16 Festivals in Berlin veröffentlicht und enthält mit mehr als 130 Einträgen die vermutlich aktuell vollständigste Sammlung von Daten zur deutschsprachigen OER-Landschaft sowie eine sehr lesenswerte Zusammenfassung der aktuellen OECD-Studie von Dominic Orr. Der Übsichtsteil enthält wichtige Anhaltspunkte bezüglich der Gestalt des bereits existierenden deutschsprachigen „OER-Ökosystems“.

  2. Konkurrenzanalyse ausgewählter kommerzieller Suchindizes

    2016-01-21
    1. Jansen, Heiko
    2. Kemner-Heek, Kirstin
    3. Schweizer, Roswitha (schweizer@hbz-nrw.de)

    Die Konkurrenzanalyse ausgewählter kommerzieller Suchindizes untersucht die relevanten auf dem Markt befindlichen kommerziellen Suchindizes hinsichtlich ihrer Inhalte und Funktionalität sowie ihrer Integrationsfähigkeit in die bestehenden Portalangebote der Verbundzentralen hbz(Digitale Bibliothek - DigiBib) und VZG (OCLC TouchPoint). Es handelt sich um die Produkte EBSCO Discovery Service - EDS (EBSCO), Primo Central (ExLibris) und Summon (Serials Solutions).

  3. Das Bibliotheksmanagementsystem Kuali OLE – Überblick und aktueller Stand

    2016-01-21
    1. Borschnek, Christina
    2. Gruber, Birgit
    3. Grzeschniok, Maria
    4. Kemner-Heek, Kirstin
    5. Kuss, Ingolf (Dr.)
    6. Ladisch, Julian
    7. Oster, Maike
    8. Schweitzer, Roswitha

    Die nachfolgende Systembeschreibung fasst alle Erkenntnisse zum Bibliotheksmanagementsystem Kuali OLE zusammen, die während des gemeinsamen Evaluierungsprojektes der Verbundzentrale des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (VZG) und des Hochschulbibliothekszentrums des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) gewonnen wurden, auf dem Stand von Januar 2015. Die Analyse basiert auf einer umfangreichen Informationssammlung: In erster Linie sind dies die praktischen Erkenntnisse aus den selbst eingerichteten Testinstanzen, Konfigurationen und Workflows, am Beispiel von zwei realen Bibliotheken.

  4. Die Zukunft der Lokalsysteme - Quo vadis?

    2015-01-09
    1. Schomburg, Silke (Dr.)

    Einladung zum Kuali OLE Workshop unter dem Titel "Die Zukunft der Lokalsysteme - Quo vadis?" am 15. Januar 2015 im Köln

  5. Datenanreicherung auf LOD-Basis

    2014-01-21
    1. Christoph, Pascal

    Dieser Beitrag beleuchtet einführend theoretische Aspekte, die im Zusammenhang mit Kataloganreicherung auf Basis von Linked (Open) Data wichtig sind. Danach wird anhand des vom Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) betriebenen LOD-Services lobid.org beispielhaft gezeigt, wie bibliographische Daten auf Basis anderer LOD-Quellen angereichert werden können. Abschließend werden zukünftige Chancen und Möglichkeiten der Kataloganreicherung betrachtet.

  6. Dezentral, offen, vernetzt - Überlegungen zum Aufbau eines LOD-basierten FID-Fachinformationssystems

    2014-01-21
    1. Christoph, Pascal
    2. Pohl, Adrian

    Dieser Artikel reflektiert die "Richtlinien für das DFG geförderte System der Fachinformationsdienste für die Wissenschaft" und zeigt dabei auf, wie Linked Open Data (LOD) beim Umbau der Sondersammelgebiete (SSG) zu Fachinformationsdiensten (FID) helfen kann. Es wird dabei insbesondere auf den Aspekt (Meta-)Dateninfrastruktur eingegangen. Die These dieses Artikels ist, dass LOD prädestiniert ist, einen wichtigen Eckpfeiler einer nachhaltigen Metadateninfrastruktur für die Wissenschaft zu bilden.

  7. Linked Open Data in der Bibliothekswelt: Grundlagen und Überblick

    2013-11-12
    1. Pohl, Adrian
    2. Danowski, Patrick

    Linked Open Data in der Bibliothekswelt: Grundlagen und Überblick

  8. Antrag zur Ausschreibung "Neuausrichtung überregionaler Informationsservices im Themenfeld 1" - Projektvorhaben "libOS"

    2013-03-01
    1. Schomburg, Silke (Dr.)
    2. Diedrichs, Reiner (Dipl.-Kfm.)
    3. Mallmann-Biehler, Marion (Dr.)
    4. Niggemann, Elisabeth (Dr.)

    libOS - Library Operating System: Eine offene Plattform für Erschließung und Nachweis bibliografischer Daten und die Dienste der Verbünde

  9. Zur Entwicklung eines Linked-Open-Data-Dienstes für Bibliotheksdaten

    2013-01-07
    1. Ostrowski, Felix
    2. Pohl, Adrian

    Das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) startete seinen Linked-Open-Data-Service lobid.org im August 2010 und verbessert seitdem kontinuierlich die dem Dienst zugrundeliegenden Konvertierungsprozesse, Datenmodelle und Software. Dieser Beitrag erläutert zunächst Hintergrund und Motivation für die Entwicklung von lobid.org. Er beschreibt dann das zugrundeliegende Software-Framework Phresnel, das in PHP geschrieben ist und Präsentations- wie Editierungsmöglichkeiten von RDF-Daten auf Basis des Fresnel Display Vocabulary for RDF bereitstellt. Das Papier gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand der Phresnel-Entwicklung und diskutiert die technischen Herausforderungen. Schließlich werden mögliche Aussichten für die weitere Phresnel-Entwicklung skizziert.

  10. Open Data – Freigabe von Daten aus Bibliothekskatalogen

    2011-11-15
    1. Kreutzer, Till (Dr.)

    Der Leitfaden "Open Data – Freigabe von Daten aus Bibliothekskatalogen" beschäftigt sich mit rechtlichen Fragen bei der Erstellung von Katalog-Datenbanken sowie der Frage, unter welchen Bedingungen eine von der Bibliothek rechtmäßig erstellte Datenbank im Sinne von Open Data genutzt werden kann.

powered by OPUS4
Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren