Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Gesamtauswertungen der Deutschen Bibliotheksstatistik (DBS) 2008 veröffentlicht

Gesamtauswertungen der Deutschen Bibliotheksstatistik (DBS) 2008 veröffentlicht

Alle relevanten Daten der Deutschen Bibliotheksstatistik (DBS) für das Berichtsjahr 2008 wurden im August veröffentlicht und können über

http://www.hbz-nrw.de/angebote/dbs/auswertung/

abgerufen werden.

Insgesamt 83% aller öffentlichen und 72% der wissenschaftlichen Bibliotheken in Deutschland beteiligten sich im letzten Jahr an der DBS.

Die Deutschen Bibliotheksstatistik (DBS) ist die einzige Statistik, die alle wichtigen Kennzahlen der öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands enthält. Die Erstellung der DBS gehört zu den Aufgaben des von derr Kultusministerkonferenz (KMK) geförderten Kompetenznetzwerks für Bibliotheken (KNB). Das hbz ist für die Durchführung und Auswertung sowie die technische und redaktionelle Betreuung der DBS zuständig.

Ansprechpartner

Dr. Ronald M. Schmidt
Tel.: 0221 / 400 75 - 132
E-Mail: schmidt@hbz-nrw.de

Ira Foltin
Tel.: 0221 / 400 75 - 213
E-Mail: foltin@hbz-nrw.de


Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren