Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Bibliotheksstatistik: Dateneingabe beendet und Variable Auswertung in vorläufiger Form veröffentlicht

Bibliotheksstatistik: Dateneingabe beendet und Variable Auswertung in vorläufiger Form veröffentlicht

Die Deutsche Bibliotheksstatistik (DBS) hat die Variable Auswertung in vorläufiger Form veröffentlicht. Mögliche Eingabe- oder Tippfehler können noch bis zum 31. Mai 2020 korrigiert werden.

Nachdem die Dateneingabe für Öffentliche Bibliotheken (ÖB), Wissenschaftliche Bibliotheken (WB) und Wissenschaftliche Spezialbibliotheken (WSpB) beendet ist, hat die Deutsche Bibliotheksstatistik (DBS) die Variable Auswertung in vorläufiger Form veröffentlicht.

Bitte prüfen Sie die Zahlen Ihrer Bibliothek noch einmal auf mögliche Eingabe- oder Tippfehler. Falls Korrekturen nötig sind, schicken Sie uns diese bis zum 31. Mai 2020 per Mail zu (). Wir tragen die geänderten Werte gerne für Sie ein. Öffentliche Bibliotheken informieren bitte zusätzlich ihre zuständige Fachstelle.

Sie erreichen die Variable Auswertung unter der Adresse https://www.bibliotheksstatistik.de/.
Die Daten Ihrer Bibliothek erhalten Sie, wenn Sie sich mit Ihrer DBS-ID anmelden.

Inzwischen laufen bereits die ersten Datenprüfungen. Sollten Sie Analysen über die Variable Auswertung erstellen, beachten Sie bitte, dass die Daten noch nicht endgültig sind.

Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren