Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / libOS - Libary Operating System

libOS - Libary Operating System

Veröffentlichung des gemeinsamen Projektantrages "Libary Operating Systems (libOS)" im Themenbereich 1 für die Ausschreibung der DFG zur "Neuausrichtung überregionaler Informationsservices"

Das Hessische Bibliotheks- und Informationssystem (HeBIS), der Bibliotheksverbund Bayern (BVB) und der Kooperative Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) haben ihren in Themenbereich 1 der DFG-Ausschreibung zur Neuausrichtung überregionaler Informationsservices erfolgreichen Projektantrag Cloudbasierte Infrastruktur für Bibliotheksdaten (CIB) veröffentlicht.

Das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) und seine Projektpartner die Verbundzentrale des GBV (VZG), das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) und die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) begrüßen diesen Schritt hin zu mehr Transparenz ausdrücklich. Es handelt sich hier schließlich nicht um eine gewöhnliche DFG-Ausschreibung, sondern um den erklärten Versuch, "einen umfassenden Umstrukturierungsprozess mit anzustoßen und zu unterstützen", der eine grundlegende Veränderung der Informationsinfrastruktur bedeuten kann. Deshalb ist es wichtig, die bibliothekarische Gemeinschaft in Deutschland über die stattfindenden Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, um eine offene Diskussion zu fördern und wertvolle Rückmeldungen zu bekommen.

Es gab in Themenbereich 1 mit dem Projekt libOS genau einen Konkurrenzantrag. Antragssteller waren - wie bereits erwähnt - das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz), die Verbundzentrale des GBV (VZG), das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) und die Deutsche Nationalbibliothek (DNB). Genau wie die Antragssteller des erfolgreichen Antrags halten wir eine "breite Diskussion über die zukünftige Bibliotheksdateninfrastruktur in der Fachöffentlichkeit" für sehr wünschenswert und tatsächlich für lange überfällig. Zur Unterstützung einer solchen Diskussion haben wir heute auch den Antrag zum libOS-Projekt im Original veröffentlicht.


Der Antrag als PDF-Dokument kann hier runtergeladen werden.

Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren