Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Wieder möglich: Zählung der virtuellen Besuche in Bibliotheken für die DBS

Wieder möglich: Zählung der virtuellen Besuche in Bibliotheken für die DBS

Ab Juli 2019 wird vom hbz erneut ein standardisiertes Verfahren zur Zählung der virtuellen Besuche für die Deutsche Bibliotheksstatistik angeboten.

Ab Juli 2019 bietet das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) in Zusammenarbeit mit der Firma INFOnline ein standardisiertes Verfahren zur Zählung der virtuellen Besuche für die Deutsche Bibliotheksstatistik (DBS) an. Damit wird künftig die virtuelle Nutzung von Bibliotheken statistisch abbildbar und damit vergleichbar sein. Alle aktiven DBS-Bibliotheken sind eingeladen sich für das Verfahren anzumelden.

Alle wichtigen Informationen finden Sie im Wiki für Kunden und Partner des hbz unter dem Link
https://wiki1.hbz-nrw.de/x/FoA7Fg

Nach oben

Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten benutzerfreundlicher zu gestalten und um Zugriffsstatistiken zu erheben. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies. Zum Impressum

mehr erfahren Cookies akzeptieren